Haftpflichtversicherung im Überblick 2018

Was ist eine Haftpflichtversicherung?

Eine private Haftpflichtversicherung übernimmt alle Schäden, die in unachtsamen Momenten, zum Beispiel aufgrund von einer leichtsinnigen Tat oder aber einer vergessenen Pflicht verursacht wurden. In so einem Schadenfall steht die Haftpflichtversicherung finanziell dafür gerade. Eine Privathaftpflichtversicherung schützt somit, dass auf unachtsame Augenblicke ein Leben in Armut erfolgen wird. Die private Haftpflicht Versicherung deckt die meisten Risiken ab, welche typischerweise im Alltag entstehen. Zum Beispiel bei einem privaten kleinen Fußballspiel, welches in der Seitenstraße gespielt wird, nur dass statt des Tores eine Fensterscheibe getroffen wird. Somit wird laut BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) für alle Schäden gehaftet, die privat verursacht wurden.

 

Betriebshaftpflichtversicherung – was ist dabei versichert?

Eine Betriebshaftpflichtversicherung ist eine spezielle Form von der Haftpflicht Versicherung, welche vor allem für die Unternehmen vorgesehen ist. Aber auch Freiberufler sowie Handwerker können eine Betriebshaftpflichtversicherung nutzen. Sie kommt auf, sobald Schadenersatzforderungen Dritter auftreten. Hinzu kommt eine Prüfung, ob diese Ansprüche berechtigt sind. Sind diese nicht berechtigt. Wehrt die Versicherung diese ab. Handelt es sich jedoch um Erfüllungen von vertraglichen Versprechungen oder Verpflichtungen, deckt eine Betriebshaftpflicht dieses nicht mit ab. Finden Sie die richtige Variante mit einem Betriebshaftpflicht Vergleich.

Eine Betriebshaftpflichtversicherung versichert alle Personen, welche die entsprechende Niederlassung leiten und alle dort vorhandenen Mitarbeiter während der Zeit der Ausübung ihrer betrieblichen Tätigkeiten. Leistungen, die an Mitversicherte oder Mitarbeiter gestellt werden zählen nicht dazu. Folgende Schäden sind versichert:

  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Vermögensschäden infolge von Sach- oder Personenschäden

 

Haftpflichtversicherungen vergleichen!

Eine Haftpflichtversicherung sollte jeder besitzen, ganz gleich, ob es sich um eine private Person oder um einen Betrieb handelt. Sie bietet einen wichtigen Schutz vor zahlreichen unvorhergesehenen möglichen Schadenfällen. Hierbei ist es wichtig, dass die richtige Versicherung gewählt wird. Dies gelingt am besten, wenn man einen Haftpflichtversicherung Vergleich durchführt.

Da es sich um eine freiwillige Versicherung handelt, sollte man sich genau darüber Gedanken machen, welche Deckungssumme man hier wählt. Gleiches gilt für die Betriebshaftpflicht, welche in jedem Fall abgeschlossen werden sollte! Auch hier sollte unbedingt ein Betriebshaftpflicht Vergleich durchgeführt werden, um den idealen Schutz gewährleisten zu können.

 

Hundehaftpflichtversicherung testen!

Nicht nur Menschen passieren Missgeschick, auch bei einem Hund kann schnell ein großer Schaden entstanden sein. Der Hund läuft auf die Straße, verursacht einen Unfall und der Schaden steigt schnell ins Unermessliche. Hierfür gibt es die Hundehaftpflichtversicherung. Auch hier lohnt sich ein Hundehaftpflicht Vergleich, bevor man sich endgültig entscheidet. Als Grundschutz sollte folgendes in der Hundehaftpflicht Versicherung vorhanden sein:

  • Versicherungssumme von mindestens 5 Mio. Euro
  • Verstöße gegen Halterpflichten
  • Mitversicherung vom Fremdhütern
  • Mitsachschäden in passender Höhe
  • Vermögensschäden
  • Deckschäden
  • Welpenschutz

 

Versicherungen für Bauherren

Für die Sicherheit auf einer Baustelle ist immer der Bauherr verantwortlich. Dies gilt auch, wenn Fremdfirmen das Gebäude errichten. Für alle Schäden, die am Bau entstehen haftet der Bauherr. Da es auf einer Baustelle viele Risiken gibt, ist eine solche Versicherung unbedingt zu empfehlen. Ein Bauherrenhaftpflicht Vergleich hilft dabei die ideale Versicherung zu finden.

Wie schnell kann es passieren, dass ein Gerüst umstürzen kann und ein Nachbargebäude beschädigt oder herabfallende Teile treffen Passanten oder parkende Autos. Schnell entsteht ein hoher Schaden, welcher jedoch mit einer Bauherrenhaftpflichtversicherung abgedeckt sind.

 

Versicherungsvergleich lohnt sich

Ganz gleich, welche Versicherung benötigt wird, ein Vergleich lohnt sich immer. Denn durch die Eingabe persönlicher Daten und Bedürfnisse wird die ideal zugeschnittene Versicherung für jeden Bedarf angeboten. So ist nicht nur alles ausreichend versichert, sondern man spart auch noch!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,95 von 5)
Loading...