Gothaer Hundehaftpflichtversicherung | Testbericht & Erfahrungen 2018

97/100
SEHR GUT
Leistungen:
Service:
Website:
  • Versicherungssumme bis zu 20 Mio. €
  • weltweiter Versicherungsschutz
  • Forderungsausfalldeckung
  • online abschließbar
  • Welpen bis 12 Monate mitversichert
0 86 100 1
86%
Average Rating
Rate it!
close

Success! Thanks a lot for taking time providing a review.

close

Mit Versenden des Kommentars gebe ich meine Zustimmung dafür, dass meine angegebenen Daten aus dem Formblatt aufbewahrt werden und auf dieser Website verbleiben, bis das Kommentierte vollständig entfernt wurde oder die Anmerkungen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bestätigung jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche im Impressum auffindbar ist, widerrufen. Explizitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



  • Leistungen
    90%
  • Service
    74%
  • Website
    94%

Allgemeines

Eine Haftpflichtversicherung für Hunde ist bereits in vielen Bundesländern Pflicht, doch auch wenn sie nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, gibt sie jedem Hundehalter zumindest eine finanzielle Absicherung. Denn für alle Schäden die durch Ihren Hund verursacht werden, können Sie belangt werden. Deshalb ist diese Versicherung sehr wichtig, allerdings sollte jeder Hundehalter einen Hundehaftpflichtversicherung Vergleich anstrengen. Die Leistungen sind bei jeder Versicherungsgesellschaft verschieden, die Gothaer Versicherung hat eben andere Tarife, wie beispielsweise die Hanse-Merkur Versicherung. Alle Versicherungen bieten sehr günstige Prämien an, die Gothaer Hundehaftpflicht hat sogar etliche Sondertarife im Programm. Die „Gothaer“ bietet Ihnen sehr umfangreiche Tarife, zu niedrigen Preisen.

Was versteht man unter einer Hundehaftpflichtversicherung?

Viele Hundehalter meinen, dass alle vom Hund verursachten Schäden von der „normalen“ Haftpflichtversicherung abgedeckt sind. Doch weit gefehlt, Hunde müssen eine separate Hundehaftpflichtversicherung haben. Hunde können einen beträchtlichen Schaden anrichten, richtig teuer wird es, wenn der Hund einen Unfall verursacht. Sach- und Personenschäden können oft Ihre Existenz bedrohen, jahrelange Renten können Sie wirklich an den Ruin bringen. Das kann schnell passieren, der Hund reißt sich los und verursacht einen schweren Verkehrsunfall. Bereits ein Blechschaden kann schon in die Tausende gehen. Eine Hundehaftpflicht schützt Sie jedoch vor finanziellen Schäden, sie übernimmt die Schadenssumme. Heutzutage gibt es so viele Versicherungsanbieter, dass man jeden einzelnen genau unter die Lupe nehmen sollte. Aus diesem Grund empfiehlt sich zum Beispiel die Agila im Vergleich zu testen.

 

Tarife

Alle Versicherungsgesellschaften haben recht unterschiedliche Tarife, Sie müssen also gut vergleichen. Doch die Tarife sind durchaus bezahlbar, Ihren Vierbeiner müssen Sie einfach versichern. Die Tarife werden kein großes Loch in Ihren Geldbeutel reißen, bei den meisten Gesellschaften sind die Tarife sogar recht günstig. Eine Hundehaftpflicht ist mehr als sinnvoll, allerdings muss sie auch die richtigen Leistungen beinhalten.

 

Leistungsumfang

Je nachdem welche Leistungen die Hundehaftpflicht hat, umso mehr ändern sich natürlich die Tarife. Sinnvoll ist eine Hundehaftpflicht allemal, folgende Schäden sind durch die Hundehaftpflicht abgedeckt.

Personenschäden: Wird beispielsweise ein Spaziergänger oder ein Jogger von Ihrem Hund gebissen, zahlt die Hundehaftpflicht alle Kosten der ärztlichen Versorgung und übernimmt selbstverständlich auch die Schmerzensgeldforderungen. Das gilt übrigens auch für andere Hunde, denn wenn ein fremder Hund gebissen wird, müssen Sie für den Schaden aufkommen.

Vermögensschäden: Reine Vermögensschäden werden bezahlt, aber auch Personenschäden, die durch einen Vermögensschaden entstehen. Stellen Sie sich einmal vor, Ihr Hund ist vor einem Geschäft angeleint und dadurch trauen sich Kunden nicht mehr in das Geschäft. Damit erleidet der Geschäftsinhaber schon einen Schaden, er macht nämlich weniger Umsatz. Sie können aber auch jederzeit Zusatzleistungen buchen, überlegen Sie aber, welche Leistungen wirklich sinnvoll sind.

Viele Versicherungen bieten an: Deckschäden: So kann es durchaus passieren, dass Ihre läufige Hündin von einem Rüden ungewollt gedeckt wird. In diesem Fall übernimmt die Versicherung die Kosten für eine Abtreibung, bzw. die Kosten für die Welpen.

Das Fremdhüterrisiko: Hier sind auch fremde Personen versichert, die nur manchmal mit Ihrem Hund spazieren gehen.

Leinenzwang: Oft herrscht an verschiedenen Orten ein Leinenzwang. Doch selbst wenn Sie keine Leine benutzt haben, kommt die Versicherung für den Schaden auf.

Mietsachschäden: Wenn Sie zur Miete wohnen, sollten Sie diese Leistungen unbedingt in der Police haben. Die Versicherung zahlt in diesem Falle alle Schäden, die Ihr Hund in der Mietwohnung angerichtet hat.

Wettkämpfe: Nimmt Ihr Hund an Wettkämpfen teil? Dann sollten die Wettkämpfe natürlich auch versichert sein. Erkundigen Sie sich aber ganz genau, manche Veranstaltungen werden von den Versicherungen ausgeschlossen.

Vorübergehender Auslandsaufenthalt: Damit können Sie alle Schäden versichern, die Ihr Hund im Ausland verursacht.

 

Versicherung verpflichtend oder freiwillig?

In manchen Bundesländern ist die Hundehaftpflichtversicherung von Gesetzgeber vorgeschrieben, in anderen Bundesländern ist der Abschluss einer Hundehaftpflicht freiwillig. So ist eine Hundehaftpflicht vorgeschrieben in: Bremen, Hessen, Brandenburg, Saarland, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Sachsen und Baden-Württemberg. Welche Hunde das betrifft und welche Rasse als Kampfhunde eingestuft werden, bleibt ebenfalls den Bundesländern überlassen. Erkundigen Sie sich also über die Vorschriften sehr genau, aber eine Hundehaftpflicht ist in jedem Fall sinnvoll.

 

Vorteile

Die Vorteile einer Hundehaftpflichtversicherung liegen klar auf der Hand, Schäden die Ihr Hund verursacht, werden von dieser Versicherung bezahlt. Denn selbst der friedlichste Hund kann Schäden verursachen, im Eifer des Gefechts kann der Hund zubeißen und Sie sind als Halter dafür verantwortlich. Freilich können Sie gar nichts dafür, aber Sie werden verantwortlich gemacht. Sie können sich jedoch finanziell absichern und zwar unbegrenzt. Eine Hundehaftpflicht lohnt sich in den meisten Fällen, es kann beim Hund immer zu einer unerwarteten Reaktion kommen.

 

Nachteile

Der einzige Nachteil einer Hundehaftpflichtversicherung besteht eigentlich darin, dass Sie auch die Prämie zahlen müssen, wenn nichts passiert.

 

Fazit

Eine Hundehaftpflicht ist immer sinnvoll, sie schützt Sie vor hohen Kosten. Verwechseln Sie aber niemals eine Hundehaftpflichtversicherung mit einer Krankenversicherung für Hunde. Wenn Sie eine Hundekrankenversicherung abschließen möchten, dann sollten Sie natürlich einen Hundekrankenve0rsicherung Vergleich durchführen. Sie können allerdings beide Versicherungen kombinieren, Hundehalter profitieren von beiden Versicherungen. Eine Krankenversicherung für Hunde ist ebenfalls wichtig, denn wenn der Hund krank wird, können die Tierarztkosten recht hoch werden und die Kosten kann nicht jeder bezahlen. Damit Ihr Hund aber die bestmögliche medizinische Versorgung bekommt, ist eine Hundekrankenversicherung mehr als sinnvoll. Sie sollten beides abschließen, so sind Sie finanziell immer auf der sicheren Seite. Hier gelangen Sie weiter zur Barmenia Versicherung. Interessant ist aber auch die Hundehaftpflicht der Bavaria Direkt – überzeugen Sie sich selbst!

0 86 100 1
86%
Average Rating
Rate it!
close

Success! Thanks a lot for taking time providing a review.

close

Mit Versenden des Kommentars gebe ich meine Zustimmung dafür, dass meine angegebenen Daten aus dem Formblatt aufbewahrt werden und auf dieser Website verbleiben, bis das Kommentierte vollständig entfernt wurde oder die Anmerkungen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihre Bestätigung jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche im Impressum auffindbar ist, widerrufen. Explizitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



  • Leistungen
    90%
  • Service
    74%
  • Website
    94%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Stimmen, 4,65 von 5)
Loading...