Gothaer Betriebshaftpflicht | Testbericht & Erfahrungen 2018

96/100
SEHR GUT
Leistungen:
Service:
Website:
  • zuverlässiger Schutz for finanziellen Folgen
  • Abwehr unberechtiger Ansprüche
  • Deckungserweiterungen pauschal enthalten
  • Absicherung bis zu einem Umsatz von 2 Mio. €
  • Standarddeckungssumme bis zu 5 Mio. €
0 88 100 1
88.666666666667%
Average Rating
  • Leistungen
    88%
  • Service
    91%
  • Website
    87%

Allgemeines

Die Geschichte der Gothaer beginnt im Jahr 1820 mit Gründung einer Feuerversicherungsbank. 1827 folgte die Gründung einer Lebensversicherungsbank, 1923 die Gothaer Transport-Versicherungsbank AG und so weiter. Zahlreiche weitere Neugründungen, Verschmelzungen und Umfirmierungen haben die Gothaer zu dem gemacht was sie heute ist, einer der größten Versicherungskonzerne in Deutschland. An der Konzernspitze steht die Gothaer Versicherungsbank VVaG mit Sitz in Köln. Risikoträger für Schaden und- Unfallversicherungen, also auch für Betriebshaftpflichtversicherungen im Konzern ist die Gothaer Allgemeine Versicherung AG, ebenfalls mit Sitz in Köln.

 

Versicherungsnehmer einer Betriebshaftpflicht

Die Betriebshaftpflichtversicherung (BHV) ist eine gewerbliche Versicherung für Unternehmen aus Industrie, Handel, Gewerbe oder Handwerk. Sie bietet Versicherungsschutz gegen Ansprüche aus der gesetzlichen Haftpflicht des Versicherungsnehmers und schützt Unternehmer, seine gesetzlichen Vertreter und seine Mitarbeiter vor Schadensersatzansprüchen durch Dritte.

 

Tarife

Im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung bietet die Gothaer zwei Tarife an.
Beim Tarif 1 beträgt die Deckungssumme 5 Millionen pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Beim Tarif 2 beträgt die Deckungssumme 10 Millionen pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. In die Betriebshaftpflicht kann bei Bedarf auch eine Umwelthaftpflicht- (UHV) und eine Umweltschadenversicherung (USV)integriert werden. Die Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden oder sonstige Kosten sind dann in der vertraglich vereinbarten Deckungssumme der Betriebshaftpflichtversicherung mit enthalten.

 

Leistungsumfang

Bei beiden Tarifen ist die Deckungssumme pro Jahr 3-fach maximiert. Die Deckungssummen bei den Zusatzversicherungen UHV und USV sind pro Jahr 1-fach maximiert.

 

Versicherter Schaden

Versichert sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden, einschließlich solcher Vermögensschäden die durch Verletzung von Datenschutzgesetzen entstanden sind, sowie Schäden aufgrund von Sachmängeln, auch infolge Fehlens vereinbarter Eigenschaften. Versichert sind Mietsachschäden inklusive Schäden an beweglichen Sachen. Kraftfahrzeuge sind hiervon ausgenommen. Desweiteren sind Schäden, die durch eine beruflich oder gewerblich bedingte Handlung verursacht worden sind, sogenannte Tätigkeitsschäden, versichert. Ebenfalls versichert sind Auslandsschäden, z.B. Bauarbeiten oder Montagearbeiten im europäischen Ausland. Ergänzend kommt hinzu ein erweiterter Strafrechtsschutz, sowie Haftungsfreistellungen zugunsten von Abnehmern des Versicherungsnehmers.

 

Beitragshöhe

Die Kosten für eine betriebliche Haftpflichtversicherung lassen sich nicht pauschal benennen. Individuelle Angebote kann man online bei der Gothaer einholen. Die Beitragshöhe orientiert sich generell an verschiedenen Faktoren. Die Art des Betriebes, die Anzahl der Mitarbeiter und ob ggf. Auslandsgeschäfte getätigt werden, sind nur einige der erforderlichen Angaben zur Beitragsermittlung.

Je mehr Umsätze ein Unternehmen im Jahr erwirtschaftet, je mehr Mitarbeiter beschäftigt sind, desto größer ist das Risiko eines Versicherungsfalls. Anhand des bestehenden Schadensrisikos berechnen die Versicherer dann die Kosten der Betriebshaftpflichtversicherung. Die Kosten einer Betriebshaftpflichtversicherung kann der Versicherungsnehmer aber beeinflussen, indem er eine Selbstbeteiligung vereinbar oder eine niedrigere Versicherungssumme wählt.

Eine Selbstbeteiligung des Versicherungsnehmer ist bei der Gothaer mit 250 Euro vorbelegt, kann aber auf Wunsch verändert werden. Folgende Staffelungen sind möglich:

  • keine Selbstbeteiligung
  • 150 Euro
  • 250 Euro
  • 500 Euro
  • und 1.000 Euro

Bei Ansprüchen wegen Personenschäden, die vor US-amerikanischen oder kanadischen Gerichten und / oder nach US-amerikanischem oder kanadischem Recht geltend gemacht werden, ist der Versicherungsnehmer an jedem Versicherungsfall grundsätzlich mit 10.000 Euro beteiligt.

 

Vorteile

Die Vorteile liegen auf der Hand. Viele Versicherer schließen die Leistung bei Tätigkeitsschäden aus. Bei der Gothaer sind Tätigkeitsschäden, auch bei Reparatur, Wartung und gleichartigem mitversichert. Im Regelfall sind in einer Betriebshaftpflichtversicherung auch Auslandsschäden ausgeschlossen. Bei der Gothaer sind Auslandsschäden ebenfalls mitversichert.

 

Nachteile

In der Betriebshaftpflichtversicherung der Gothaer sind noch einige abweichende Obergrenzen (Sublimite) innerhalb der vereinbarten Versicherungssumme enthalten, die auf die Versicherungssumme angerechnet werden. Das führt zu einer Beschränkung der vereinbarten Versicherungssumme bei bestimmten Risikobereichen.

Um nur einige zu nennen:

  • Ansprüche aus Benachteiligung (300 TEUR)
  • Schäden durch Abhandenkommen bewachter Sachen (300 TEUR)
  • Folgeschäden bei Schlüsselverlust (300 TEUR)
  • Nachbesserungsbegleitschäden (300 TEUR).

Bei besonderen Vermögensschäden einiger Unternehmensformen, z.B. Apotheken, Beherbergungsbetrieben, Optiker, Bewachungsunternehmen, Postagenturen, Schornsteinfeger und Handwerksmeister werden ebenfalls Sublimite in Höhe von 300 TEUR auf die Versicherungssumme angerechnet. Bei einer zusätzlich vereinbarten Umwelthaftpflichtversicherung gilt für Aufwendungen vor Eintritt des Versicherungsfalles ein Sublimit von 1.000 TEUR und bei der Umweltschadenversicherung ein Sublimit von 1.000 TEUR. Generell gilt, das die Höchstersatzleistung der vorgenannten Sublimite für alle Versicherungsfälle einer Versicherungsperiode das Doppelte beträgt.

 

Fazit

Die Gothaer Versicherung ist bei Betriebshaftpflichtversicherung ein anerkannter Spezialist. So stehen zahlreiche Zusatzleistungen im Angebot für Geschäftskunden. Ein aktueller Betriebshaftpflichtversicherung Vergleich ist derzeit schwer zu finden. Dennoch kann man sich im Internet behelfen. In den Trusted Shops Bewertungen können Verbraucher auch Versicherungen bewerten. Die Gothaer Versicherungen haben seit Beginn der Teilnahme am 14.12.2017 schon 119 Bewertungen gesammelt. Aus diesen Bewertungen berechnet sich die Note “Sehr Gut”. Der Gothaer Konzern zählt mit über 4 Millionen versicherten Mitgliedern zu den größten deutschen Versicherungsunternehmen. Schon deshalb sollte man ihn in die Überlegungen beim Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung mit einbeziehen. Weitere Angebote finden Sie auch bei Unternehmen wie zum Beispiel der Arag Versicherung.

0 88 100 1
88.666666666667%
Average Rating
  • Leistungen
    88%
  • Service
    91%
  • Website
    87%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Stimmen, 4,74 von 5)
Loading...